AKTUELL im Dojo!


Prüfungen im Soshin-Do!

Auf Grund vieler anstrengender Trainings- und Zoomevents haben wir auch eine Prüfung durchgeführt. Diese verlief über mehrere Tage, und wurde draußen an der frischen Luft abgehalten.

Geprüft wurde in den Graduierungen

- SHIREN I (Orangegürtel)

- SHIREN II (Blaugürtel)

- SHINZURU (Braungürtel)

- und mit einer ganz besonderen Prüfung im Bereich Okunau ( 2. Dan), den „Sensei“ Rene Dahlmann erfolgreich bestanden und absolviert hat. 

 

ERGEBNISSE:

 

Okunau:          Rene Dahlmann (Sensei und 2 Dan Soshin-Do)

 

SHINZURU:     Arthur Wiens, Tristan Dreyer, T. Nitzschmann, Jan Nowak, Tom Döbbeler,

                          Tina Döbbeler, Michael Flohr, (Sempais und Braungürtel)

 

SHIREN II:     Jannik Purnhagen, Lukas Döbbeler, (Blaugürtel im Soshin-Do)

 

SHIREN I:        Silke Schwarz, Laura Dreyer, Michael Rohrmoser, Leander Grau,

  Caroline Gretzinger, Rebecca Hundertmark und Martin Ley.

  (Orangegürtel im Soshin-Do)

 

Ich gratuliere allen Teilnehmern zu ihrer erfolgreichen Prüfung und bin stolz, solche Schülerinnen und Schüler in unserem Dojo zu haben! 

 

U. Döbbeler (Bushi, 6. Dan)

 

Achtung! Aktueller Hinweis!

 

Hallo, und liebe Grüße an alle Dojomitglieder. Jetzt ist es vorläufig so weit! Ab dem 04. Januar gehen wir über ZOOM an die Aufrechterhaltung eurer Trainingsmöglichkeiten online heran.
Nehmt also Euer Handy, Laptop, Fernseher oder Tablett raus, und es kann losgehen.

Wann:

Montag,  18:00 - 19:00 Uhr (Einwählzeit im Warteraum ab 17:45 Uhr)

Mittwoch, 18:00 - 19:00 Uhr ( Einwählzeit im Warteraum ab 17:45 Uhr)

Freitag,      17:00 - 18:00 Uhr ( Einwählzeit im Warteraum ab 16:45 Uhr)

* Ihr werdet vom sogenannten HOST in den Trainingsraum gelassen!

Sollten sich Änderungen ergeben, teilen wir diese fristgerecht per eMail mit.

Also achtet auf Eure Mails, bleibt gesund und lasst euch nicht von der momentanen Situation unterkriegen.


Euer Sensei Udo


Virtuelles Partnertraining im Dojo!

 

Im April haben wir die Idee verwirklicht ein virtuelles Partnertraining durchzuführen. Dazu hatte jeder Online-Teilnehmer die Möglichkeit sich einen Partner zur aktuellen Trainingszeit „dazu zu holen“.

 

Das Event war ein voller Erfolg und wird fortgesetzt.

 

 

 

 

 


Virtueller Geburtstag vom Sensei

 

Am 17.02.2021 hatte Sensei Udo Geburtstag. Trotzdem fand natürlich Online-Training über die Zoomplattform statt.

 

Nach der Stunde wurde dann „online“ mit allen Teilnehmern angestoßen.

 

Sensei Udo bedankt sich bei allen die dabei waren, und an seinen Geburtstag gedacht hatten.


Januar 2021!!!

Das Zoom-Training geht weiter. Früh im neuen Jahr starten wir natürlich mit dem Online-Training 2021. Mittlerweile haben wir festgestellt, dass uns das Training über diese Möglichkeit viele positive Aspekte für das Training gegeben hat. Es sind zwar nicht so viele Leute regelmäßig angemeldet, aber diejenigen die da sind, haben sich extrem verbessern können.

 

Freitags starten wir mit Fitness/Kickboxen-Workouts, um auch hier die körperliche Leistungsfähigkeit aufrecht erhalten zu können.

 

 

 

 


Wir haben es getan!

Weihnachtsfeier 2020 über ZOOM!

 

Es war schön, sehr schön viele von Euch kurz vor den Festtagen und dem Jahreswechsel noch einmal zu sehen. Zweifellos hätten es ein paar mehr sein können, aber wie auf einer „echten“ Weihnachtsfeier konnten nicht alle.

Wir haben gequatscht, gelacht, getrunken, gegessen und sogar gesungen!

Danke an alle die eingeloggt waren und dieser hoffentlich einmaligen Zoomfeier einen besonderen Touch verliehen haben. 
Meine Familie und ich wünschen euch allen, und euren Angehörigen ein besinnliches, gesundes Fest, und einen guten Rutsch in 2021, wo endlich wieder vernünftig trainiert werden kann.

Sensei

Achtung! Aktueller Hinweis!


Hallo, und liebe Grüße an alle Dojomitglieder. Ab dem 02.Dezember gehen wir über ZOOM an die Aufrechterhaltung eurer Trainingsmöglichkeiten ran.
Nehmt also Euer Handy, Laptop, Fernseher oder Tablett raus, und es kann losgehen.

Wann:

Montag,  18:00 - 19:00 Uhr (Einwählzeit im Warteraum ab 17:45 Uhr)

Mittwoch, 18:00 - 19:00 Uhr ( Einwählzeit im Warteraum ab 17:45 Uhr)

Freitag,      17:00 - 18:00 Uhr ( Einwählzeit im Warteraum ab 16:45 Uhr)

* Ihr werdet vom sogenannten HOST in den Trainingsraum gelassen!

Dies ist zunächst eine Phase für den Dezember 2020. Sollten sich Änderungen ergeben, teilen wir diese fristgerecht per eMail mit.

Also achtet auf Eure Mails, bleibt gesund und lasst euch nicht von der momentanen Situation unterkriegen. 

Weihnachtsferien im Dojo starten ab 18.12.2020 und gehen bis 03.01.2021. Ab 04.01.2021 ist dann zunächst wieder Zoom angesagt.

Genießt trotz allem die schönen Feiertage, bleibt gesund und munter bis wir uns, ENDLICH, zum normalen Training wiedersehen.

Euer Sensei Udo

Soshin-Do goes Yoga 2020

Liebe Soshindoler!

 

Der TSV-Neustadt hat uns für ein spezielles Event, in diesen wirklich dunklen Zeiten, durch die Nutzung seines Zoomlinks einen durchweg schönen, und vor allem entspannten Kooperationstag ermöglicht.

 

Wir durften, unter professioneller Anleitung der Yoga-Lehrer Katja Murphy und Jan Heidrich, eine tolle und beruhigende Abendstunde Yoga zu Hause genießen.

 

Vielen Dank an den TSV-Neustadt für das tolle Event und die Möglichkeit, und an Jan für die schöne Stunde.

Sensei

Termin Trainingslager 2020:    !

23.04.20 bis 26.04.20

Trainingslager 2019

Trainingslager 2019!

Es war wieder einmal ein tolles Event in Abbensen. Die Vorbereitung etwas schleppend, aber im Ergebnis wie immer ein voller Erfolg.

Wir hatten einen Tag länger und waren 17 Leute.

Schade war lediglich, dass Tom aus gesundheitlichen Gründen ab Freitag nicht mehr dabei sein konnte. Gute Besserung!!

Es gab reichlich Spaß, viel Training (auch wenn es diesmal Kalilastig war) und einen sehr schönen Grillabend mit lieben Gästen.

Ich danke ALLEN die zu diesem großartigen Ereignis beigetragen haben, und freue mich auf das nächste Jahr.

Neues Werbeschild


Neue Lichtreklame!

Endlich ist es da, das neue Werbeschild des Dojos. Es hat viel Zeit und Vorbereitung gekostet, aber es hat sich gelohnt. Die alte Beschilderung inkl Kasten war mehr als 20 Jahre alt und komplett verwittert.

Nun ist ein neues Schild mit Soshin Do und Dynamics am Start. Ausgestattet mit kostensparendem LED-Licht.

Vielen Dank noch einmal an die Firma Riese für den schnellen Ab- und Anbau.

Grüße nach Korea


Koreanische Grüße!

Nachdem unser Klaus seinen Sohn in Korea besuchte, und auch in seiner Koreanischen Schule beim Kickboxen mitmachen durfte, hier unsere bildliche Antwort an die netten Menschen in Korea.

Danke für Euer tolles Foto!

 

Sensei


Trainingslager 2018


Auch in 2018 hatten wir wieder unser Trainingslager in der Wedemark. Mit 14 Personen haben wir, wie immer, eine anstrengende und superschöne Zeit verbracht.

Ich bin froh und stolz, auf dieses jedesmal einmalige Event nicht verzichten zu müssen.

Danke an ALLE die wieder einmal dem Camp ihren unverwechselbaren positiven Stempel aufgedrückt haben.

 

Euer Sensei

Gürtelprüfung für Kinder in Barsinghausen!


Kindertraining erfolgreich gestartet!

 

Wir starten mit den kleinen Kampfkünstlern und sind von deren Energie und Selbstbewusstsein begeistert.

 

Weiter so.....


Trainingsfreizeit 2016 in Abbensen

Auch in diesem Jahr war das Trainingslager wieder ein voller Erfolg! Wir waren, wie die letzten 2 Jahre in Abbensen. Das Gelände ist einfach toll, die Gemeinschaft einfach klasse.

Schaut Euch die Fotos an.....
Mein besonderer Dank geht an die Teilnehmer. Ihr seid einfach super.
Tina, Laura, Dobby, Jan, Micha, Joachim, Klausi und Artur.
Besonders hat mich die Teilnahme von Laura gefreut, die extra aus Celle angereist ist.
Bilder und Impressionen unter "Fotos"
Sensei 

Soshin-Do Dojo
Soshin-Do Dojo

Endlich fertig!


 
Nach sehr intensiver und reichlich vorhandener Arbeit zwischen den Jahren, sind wir mit der Renovierung und Neuauflegung der Dojo fertig. Lediglich ein paar Verschönerungen in Form von Urkunden und Bildern sind noch zu machen. Schaut euch die Bilder und die Entwicklung unter NEWS/Neue Matten an. ihr werdet staunen, was man in kurzer Zeit erreichen kann, wenn man entsprechende Hilfe und Unterstützung hat.
Ich möchte mich an dieser Stelle ausdrücklich für die geleisteten Stunden bedanken, die von vielen Schülern ohne Vorderungen geleistet wurden. Für die meisten ist diese Form der Hilfe einfach eine Selbstverständlichkeit gewesen, was einfach besonders zu honorieren ist.
Mein Dank geht in erster Linie an Matthias und seine fleißigen Schüler, Gregory und seine Gruppe für die Entrümpelung und natürlich in besonderer Weise an Denis, Dobby, Jan, Tina, Michael, Rene' und Lukas.
Sensei 

Ralf Gumpfer und Udo Döbbeler
Ralf Gumpfer und Udo Döbbeler

Treffen in Langenhagen!

 

Ein Treffen besonderer Art fand heute in Langenhagen statt. Sensei Udo traf sich nach "viel zu langer Zeit" mit seinem Sensei und Begründer des Soshin-Do, Ralf Gumpfer.

 

"Es ist immer wieder ein besonderer Moment, wenn man einen lieben Menschen trifft, der einen sein Leben lang "begleitet" und den richtigen Schubs in die richtige Richtung gegeben hat." Danke Ralf!

Sensei Udo

 


Sandsackecke neu gestaltet!

Nach vielen Stunden Arbeit haben Denis! und in zweiter Linie Michael Flohr sowie Sensei die Schienen für die Sandsackhalterungen umgehängt. Sieht jetzt alles professioneller und ein wenig geordneter aus.

Danke noch einmal an Denis der wirklich super Arbeit abgeliefert hat.

 

Sensei


TRAININGSLAGER 2016 im Abbensen!

Trainingsgruppe in Abbensen
Trainingsgruppe in Abbensen

Auch im nächsten Jahr plane ich ein Trainingslager in Abbensen. Der verbindliche Termin ist 


19. Mai bis 22. Mai 2016 (Donnerstagabend Anreise bis 18:00 Uhr)

Die Ausschreibung des Trainingslagers hängt im Monat November aus, und ist Platzmäßig begrenzt. 
Daher bitte ich alle Interessenten sich bis zum 01. Dezember 15 bei mir persönlich anzumelden.

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen! Also hängt Euch rein. Es macht einen Riesenspass und fördert das Gemeinschaftsgefühl ungemein.

Sensei 

Neu renovierter Kraftraum!

Foto: Tina Döbbeler
Foto: Tina Döbbeler
Jetzt sind wir fertig!
Endlich komplett fertig! Am vergangenen Wochenende haben Dobby und Sensei den Kraftraum komplett fertig bearbeitet. Nun gibt es keine Lücken mehr, und alle Matten wurden komplett verlegt. 

Vielen Dank an dieser Stelle an Dobby! 

Sensei

Nach anfänglichen Problemen konnte am Wochenende (25. bis 27.09.2015), endlich der Kraftraum des Dojo renoviert werden. Nach mühevollem Streichen und Spachteln, welches Tina und Sensei in 4 lustigen aber anstrengenden Stunden geschafft hatten, kam dann am Sonntag das verlegen der Matten. 

Nach erneuten Nacharbeiten und kräftezehrendem Schleppen von Geräten, war der Rohbau endlich gegen 17:00 Uhr fertig gestellt. Wir freuen uns über den neuen Raum, und ich danke Tina und Dobby für die Unterstützung!

Sensei


Deutscher Kickboxen-Meister

Foto: Sensei Ali Bingöl
Foto: Sensei Ali Bingöl

In der Deutschen Meisterschaft in der Nähe von Kassel ist es Sensei Ali Bingöl gelungen Deutscher Meister in seiner Gewichtsklasse zu werden. Trotz momentaner gesundheitlicher Einschränkungen war sein Kampfeswille wie immer ungebrochen. 
Herzlichen Glückwunsch zu dieser starken Leistung!

Deutscher Meister und Vizemeister!!!!!

Foto: Phillip Heller
Foto: Phillip Heller
Deutscher Meister und Vizemeister!

Nach ersten Erfolgen im Bereich des wettkampfmäßigen Kickboxens, ist es unseren
beiden Schülern Phillip Heller ( Deutscher Meister), und Jari Kapichi (Vize) gelungen, auf einem Wettkampf in der Nähe von Kassel die Deutsche Meisterschaft und die Vizemeisterschaft für sich zu entscheiden. Da beide extrem Trainingsfleißig sind, hat sich diese viele Arbeit jetzt bereits ausgezahlt. Einen herzlichen Glückwunsch zu Eurer tollen Leistung!

Der Dank gilt natürlich auch Sensei Carsten, der diese Entwicklung maßgeblich unterstützt hat.

Sensei 


Die Lufthansa Drachenkraniche laufen für Soshin-Do!

Foto: Drachenkraniche
Foto: Drachenkraniche
Wie bereits 2013 liefen die Drachenkraniche der Lufthansa für unser Dojo auf einem Laufevent in Hannover. Es handelt sich um die "Team Challenge", die in diesem Jahr mit 45 startenden Teams für einen guten Zweck zu Werke ging.
Ziel war, die Unterstützung der Eckhart von Hirschhausen Stiftung zur Erhaltung des Krankenhausclown-Projektes der MHH. Das ganze war ein voller Erfolg und geht auch im nächsten Jahr in die nächste Runde.

Mein Dank gilt den Drachenkranichen Tina, Sabine, Dorothe und CoCa Katja, die im Gesamtfeld, trotz Teilnahme professioneller Laufteams einen beachtlichen 21 Platz belegten.